Sonntag, 31. Mai 2015

Was es Neues gibt

Die letzten Monate war ich so vertieft in mein neues Projekt, dass ich sie Welt, naja nicht die Welt, aber meinen Blog vergessen habe.
Was ist seitdem geschehen?
  • Der dritte Band von Zeitrausch ist im Dezember erschienen
  • Der erste Band erhielt die Silbermedaille bei Lovelybooks
  • Und Kim hat ihr neustes Manuskript sieben Mal umgeschrieben, bis es passte. Dafür geht es jetzt in rasender Schnelle aufs Ende zu.
Worum es geht?  Um Abigale, achtzehn und Juspinn, fünfundzwanzig. Um Verführung, Liebe, das größte Opfer, das ein Mensch bringen kann, Schwarz und Weiß, Gut und Böse und die Frage, ob  die Welt wirklich so ist, wie Abigale sie bislang betrachtet hat. Und dem nicht genug, ist ausgerechnet sie das Zünglein an der Waage in einem Kampf, der ihrer niemals sein sollte.

Mit dieser kleinen Vorausschau gelobe ich in Zukunft öfters hier zu posten.

Eure Kim
 

Kommentare:

  1. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  2. Hallihallo, 
    ich hätt da mal ne kleine Frage: ich hab Anima jetzt zwei mal durchgelesen und wollte fragen ob da ne Fortsetzung in Planung ist oder nicht. Weil ich mein was mit Maria, dem Teufel uns den anderen gebundenen passiert bleibt offen und da könnte man einen zweiten Band machen.
    Achja Anima ist mein absolutes lieblings Buch!! Ich fand es ab dem Prolog an spannend und es hat nie aufgehört spannend zu werden. Auch die Charakter haben mir ausnahmslos gefallen. 
    Liebe Grüße Aylin

    AntwortenLöschen